Verlagsmeldungen

In eigener Sache: Cookies

 bg kopf origiImmer und überall werden Sie im Netz zu Cookies informiert, gefragt, hingewiesen ... schnell klickt man mal auf den Schalter "Alle akzeptieren". Und dann? Wir geben Ihnen gerne hier ein paar Hinweise, wie Sie diese wieder "los werden" und wie wir auf unseren Seiten damit umgehen.

Adventszeit 2020

advent2

Allen Leserinnen und Lesern unserer Bücher, Besuchern unserer Website, Mit- und Koautoren sowie Freunden unseres Verlages wünschen wir eine entspannte Adventszeit. Vieles ist in diesem Jahr etwas anders. Das Bummeln über den Weihnachtsmarkt mit Glühwein und gebrannten Mandeln fällt aus. Aber die langen, dunklen Abende bleiben. Schalten Sie das Licht an und greifen Sie nach einem Buch. Vielleicht suchen Sie auch noch ein Geschenk? Ganz aktuell empfehlen wir Ihnen unser Landkalenderbuch 2021 mit allerlei Kurzweiligem. Oder mögen Sie ein interessantes Sachbuch über die Kursächsische Postmeilensäulen? Stöbern Sie auf unserer Website - in unserem Portfolio ist für viele was dabei.

Postsäulen und Meilensteine

postsaulen titel kleinFür alle Geschichtsinteressierten oder neugierige Leser, für Sachsen und Nichtsachsen, zum selbst Lesen oder zum Verschenken: Ein kleines Meisterwerk über viele restaurierte Säulen, deren Orte, auch geborgene Reststücke und zahlreiche verschollene kursächsische Postmeilensäulen. Eine aktualisierte Ausgabe des bisher vergriffenen Büchleins, herausgegeben von der Forschungsgruppe Kursächsische Postmeilensäulene.V. Dresden / Grillenburg (Stadt Tharandt).

Landkalenderbuch 2021 - fertig

bild2021Das „Landkalenderbuch 2021“ wird ein freundlicher Begleiter durch das Jahr. Genießen Sie das neue Büchlein zum Thema "Entdeckungen zwischen Hartheberg, Galgenteichen und Kirnitzschtal“ oder verschenken Sie es an Interessierte. Hier haben Sie die Möglichkeit Ihr Exemplar zu erwerben.
Viele Geschichten, Episoden, Gedichte, Fotos und Bilder warten auf die Leser.

Ein Blick in die Zukunft: der Aufruf für eine neues Landkalenderbuches 2022.

Ihr Verlagsteam

Landkalenderbuch 2021

bild2021Aktualisiert 14.06.2020: Das neue Landkalenderbuch ist fertig. Sie haben ab sofort die Möglichkeit Ihr Exemplar hier online zu erwerben. Die Auslieferung erfolgt ab dem 25.07.2020. Alle Autoren und Künstler wurden bereits per E-Mail informiert.

Aktualisiert 27.05.2020: Noch wenige Tage und das LKB für das Jahr 2021 liegt gedruckt vor. Ein erster Blick auf das Titelbild ist möglich. In wenigen Tagen startet der Verkauf des neuen Buches, wobei die Auslieferung ab dem 25.07.2020 geplant ist.

Aktualisiert 03.03.2020: Das neue LKB ist inhaltlich fertig. Nur noch redaktionelle Arbeiten stehen an. Falls Sie schon - oder noch - neue Beiträge in der Bearbeitung haben ... aufheben - fertigstellen! Vielleicht passt es ja im nächsten Jahr? Danke an die vielen fleißigen Autoren und Künstler.

Die Arbeiten zum Jahresthema für 2021 - "Entdeckungen zwischen Hartheberg, Galgenteichen und Kirnitzschtal" laufen auf Hochtouren. Viele interessante Beiträge haben uns schon erreicht. Fast täglich erhalten wir neues Material und wir sind voll Zuversicht - das neue Landkalenderbuch wird wieder mit Geschichten, Episoden, Gedichten, Fotos und Bildern die Leser begeistern.

Unseren Aufruf für eine neue Ausgabe des Landkalenderbuches 2022 bereiten wir momentan vor.

Bleiben Sie neugierig! Wir informieren Sie auch zukünftig an dieser Stelle über den Fortgang der Arbeiten.

Ihr Verlagsteam

Neuerscheinung

0000085 tharandt koepf kleinNeu: Wie mir Tharandt zur Heimat wurde, von Ernst Ulrich Köpf.

Ein Leben für Nachhaltigkeit. Ohne Wald gehen menschliche Kulturen zugrunde – diese historische Erfahrung bestimmte Berufswahl und Berufsgang des Autors.
Sein Appell: Die Zivilisation macht es unumgänglich, sich um den Wald zu kümmern – sonst Untergang!

Neugierig geworden? Informieren Sie sich zum Buch oder nutzen Sie gleich die Möglichkeit dieses Buch in unserem Shop zu erwerben.

6. Stolpener Lesenacht

stolpener lesenacht06 2019Aus Anlass der 6. Stolpener Lesenacht laden wir am Sonnabend, den 21. September 2019 in das Landgut Lietze, Bischofswerdaer Str. 20 in Stolpen ein.
Feierliche Eröffnung: 15:30 Uhr
Ab 17:00 Uhr liest Andrea Dunker aus dem Buch von Marc-Uwe Kling „Die Känguru - Apokrypten“
und anschließend lesen
Norbert Kaiser (Pirna), Friedrich Röhl (Pirna) und Matthias Stark (Stolpen) Texte aus dem Landkalenderbuch 2020

Eintritt frei - Wir freuen uns auf Ihren Besuch.

Neuerscheinung im August

0000084 alltag lALLTAG IM WORT - Anthologie

Mit einem vom Erwin-Strittmatter-Verein ausgelobten Wettbewerb verfolgten wir eine ganz bestimmte Absicht: Jugendliche nicht nur zum Schreiben zu ermutigen, sondern sie eines Tages in unserem Museum in Bohsdorf zu begrüßen und sie auf die einzigartige Literatur des Dichters und Romanciers aufmerksam zu machen. Dieses Neugierigmachen auf das Dichterpaar Erwin und Eva Strittmatter trifft ebenso auf die Autorinnen und Autoren aus nah und fern zu.

Renate Brucke und Matthias Stark